Theater / Künstler

PANTAO-Figurenspektakel

Kyllstr. 11 E
D-50678 Köln

Telefon: 0221 / 3 40 63 59
Fax: 0221 / 3 40 68 70



Theaterstatus:
Semiprofessionelles Theater

Intendanz:
Dorothea Molitor-Tepel (Künstlerische Leitung)

Die erste Figur (PAN) entstand aus einer kreativen Laune im Sommer 1995 und war erst drei Jahre später fertiggestellt. 1998 wagte er, bewegt von drei Spielern, in der Kölner Flora seinen ersten Tanz. Aus diesem Happening entstand das PANTAO-Figurenspiel und Ensemble. Die kontinuierliche Weiterentwicklung (weitere Figuren, Spielszenen, Walk acts, Stückentwicklung, Musikrepertoire und Stil) führte PANTAO zu Auftritten im deutschsprachigen Raum, auf Privatveranstaltungen, Märkten, Gala, Großveranstaltungen (Gartenschauen, Zoologische Gärten), Paraden, Kongressen, Festivals u.a. 1. Preis Kulturbörse Kleve 2000. In der Regel spielt PANTAO unter freiem Himmel. Das übergreifende Thema sind die Vorgänge in der Natur, das große Schauspiel der Kräfte des Lebens. Musik, Tanz, Figurenspiel, Erzählung werden von einem multikulturellen Ensemble zusammengebracht. Auf Anfrage Kurse und Workcamps (Figurenbau, Maskenbau, Kostüme, Tanz, Musik, Instrumentenbau, Naturerleben).
Repertoire:
Telyria, eigenes Stück