Landesverdienstorden Sachsen‐Anhalt verliehen

31. Juli 2018

Der Intendanten des Puppentheater Magdeburg erhält Ehrung.

Für seine herausragenden Dienste um das kulturelle Leben in der Landeshauptstadt
Magdeburg und in Sachsen‐Anhalt als Herzensangelegenheit wurde dem Intendanten des
Puppentheater Magdeburg, Herrn Michael Kempchen am 17. Juli 2018 vom
Ministerpräsidenten des Landes Sachsen‐Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, der
Landesverdienstorden in Magdeburg verliehen. Michael Kempchen widmet den Preis den
Mitarbeitern seines Theaters.

Kempchen ist seit 1985 am Puppentheater Magdeburg tätig und leitet das Haus als Intendant
seit 1990. Ministerpräsident Haseloff würdigte Kempchens energischen Einsatz um das Haus,
welches so nicht nur vor den Abwicklungen im Deutschland der 90er Jahre bewahrt werden,
sondern sich mittels künstlerischer und struktureller Neuausrichtung zu einem der größten
Puppentheater in Deutschland mit internationaler Ausstrahlung entwickeln konnte.

 

Foto: Jesko Döring

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.