Spezialpreis für "Wunderkammer"

05. Juni 2014

Figurentheater erhält Auszeichnung

Die „Wunderkammer - Betrachtungen über das Staunen“, eine Marionetten-Inszenierung von Alice Therese Gottschalk, Raphael Mürle und Frank Soehnle wurde in Bielsko-Biala, Polen beim 26. Internationalen Figurentheaterfestival mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet. Aus zehn Ländern, u.a. Italien, England, Israel, Russland und Spanien waren die aktuell besten Produktionen eingeladen, um ihre neuesten Arbeiten zu präsentieren.
Im Rahmen einer Polen-Tournee gastierte das Trio neben Bielsko-Biala auch noch in den polnischen Städten Tschenstochau und Myslowice.

 

 

www.figurentheater-pforzheim.de/

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.