Synergura Erfurt: Programm online

27. Mai 2014

Das 10. Internationale Puppentheaterfestival Synergura 2014 findet vom 2. bis 6. Juli 2014 in Erfurt statt.


Auf Einladung des Theaters Waidspeicher zeigen 14 Ensembles aus Kanada, Deutschland, der Schweiz, Belgien, Frankreich, Finnland, Südkorea, Taiwan, Russland, Großbritannien und Israel in 27 Veranstaltungen ihren Blick auf die Welt mit den Mitteln des Puppentheaters.
Die Pianistin Ragna Schirmer mit dem Puppentheater Halle und Nachwuchsstar Polina Borisova aus Frankreich werden ebenso in die Landeshauptstadt kommen, wie die Studenten der Hochschule „Ernst Busch“, die mit ihrem Heldenspektakel „Anti_Korrosion“ auf dem Anger aufschlagen werden.
Eröffnet wird das Festival mit virtuosem Tanztheater mit Puppen, Schatten und Objekten von der südkoreanisch-finnischen Koproduktion „Double Exposure“ („Doppelbelichtung“) am Mittwoch, dem 2. Juli 2014, um 19:30 Uhr im Theater Erfurt.



Programm und Karten ab sofort unter www.waidspeicher.de

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.