Workshops/Tagungen

Weiterbidung Figurentheater Schweiz

28. Juni 2012

Eine zweijährige Weiterbildung Figurentheater startet zum Wintersemester 2012/2013 in Liestal/Schweiz. Träger sind die Höhere Fachschule für pädagogisches und therapeutisches Figurenspiel und die UNIMA Suisse. Mit der künstlerischen Leitung, Organisation und Durchführung betraut sind Margit Gysin (Figurenspielerin und Theaterschaffende), Irene Beeli (Dozentin für Gestaltung) und Michael Huber (Figurenspieler und Figurenbauer).

Adressaten sind Theaterschaffende, SozialpädagogInnen, ErzählerInnen, PuppenspielerInnen.

 

Studienbeginn ist der 21. September 2012, Anmeldeschluss: 31. Juli 2012

 

Details unter www.weiterbildung-figurentheater.ch

 

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.