Ausschreibung: Kinder + Theater 2018

30. April 2018

Das Fundus-Theater schreibt drei Projekt-Skizzen für Medienkünstler*innen aus.

Wie können über das Internet Kinder mit dem Theater in Kontakt bleiben?
Wie können Kinder Inputs geben, die sich auf das Geschehen im Theater auswirken?
Wie können Theater Impulse geben, die von Kindern weitergeführt werden?

Dazu schreiben wir die Ausarbeitung von drei Projekt-Skizzen für Medienkünstler*innen aus (Budget je 1000,- Euro).
Wir hoffen auf Formate mit Laborcharakter, die spannende Verknüpfungen zwischen den Kindern, ihren Smartphones oder PCs und den Kreativen des Theaters versprechen.

Mit Kindern unserer Partnerschulen können drei Skizzen in Try Outs weiterentwickelt und mit uns in einem Austausch getestet werden.

 

Impulse/Diskurs: Es gibt analog rund um die Bühne im Kindertheater Interaktions- sowie Partizipationsmöglichkeiten, meist mit den Kindern, die zu Vorstellungen und Projekten kommen. Lässt sich dies erweitern, um digitale Interaktions- sowie Partizipationsmöglichkeiten von (Kinder)Zuschauer*Innen an den künstlerischen Prozessen und Fragestellungen zu schaffen? Sind diese Prozesse mit künstlerisch-ästhetischer Kenntnis und Vermittlungskompetenzen interaktiv zum Sprechen zu bringen und digitale Wandlungsprozesse in der Gesellschaft, im Theater- und Bildungsbereich eine Chance, um Kinder mitdenken und mitgestalten zu lassen?

 

Perspektive: Es handelt sich um thematische Recherchemöglichkeiten wie auch um neue Formen der Zusammenarbeit. Es könnte ein digitales Forum entstehen, wie z.B. ein virtueller Club forschender Kinder + Theaterleute.

Mehr Informationen: HIER

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.