Fritz-Wortelmann-Puppensammlung

Der Theaterwissenschaftler Fritz Wortelmann (1902-1976), Mitbegründer des DIP (Deutscher Bund für Puppenspieler) und Gründer des Festivals FIDENA begegnete während seiner langjährigen Arbeit vielen unterschiedlichen Figurenspieler*innen aus dem In- und Ausland. Sie schenkten ihm Figuren aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen oder er erwarb sie auf einer seiner vielen Reisen. So entstand die heutige Fritz-Wortelmann-Sammlung, die wir hier durch eine exemplarische Auswahl von Figuren vorstellen möchten.

Stabfiguren

Richard Bradshaw

Drei Schattenfiguren (Känguru Mutter und Baby sowie die Katze) stammen von dem australischer Figuren- und Schattenspieler.

Schattenfiguren

Lotte Reiniger

Die Sammlung enthält eine Silhouette aus einem Film der Künstlerin.

Handpuppen

Lore Lafin
 

Vier Handpuppen der Puppengestalterin Lore Lafin

Handpuppen

Puppen von Fritz Wortelmann
 

Hier zu sehen sind sechs Puppen von Fritz Wortelmann.

 

Marionetten

Der Direktor alias Fritz Wortelmann

In der Fritz Wortelmann Sammlung befindet sich die Marionette „Der Direktor“.

Handpuppen

Kasper von Karl-Heinz Drescher

In der Sammlung befindet sich ein Kasper von Karl-Heinz Drescher.