Theater / Künstler

Helios Theater

Postfach 14 67
D-59004 Hamm

Telefon: 02381 / 92 68 37



Theaterstatus:
Professionelles Theater / feste Spielstätte

Intendanz:
Barbara Kölling, Michael Lurse

Das HELIOS Theater
 
Das HELIOS Theater wurde 1989 als freies Theater in Köln gegründet und zog 1997 nach Hamm/Westfalen. Dort konnten die Theatermacher*innen 2004 mit dem KinderTheaterHaus im Kulturbahnhof eine moderne Spielstätte eröffnen, die in Konzept und Ausbau speziell auf ein junges Publikum zugeschnitten ist.
Barbara Kölling und Michael Lurse prägen als künstlerische Leitung die Arbeit des Theaters seit dessen Gründung und entwickeln gemeinsam mit Künstler*innen unterschiedlicher Sparten Produktionen und Performances für alle Altersgruppen, oft auch in Koproduktion mit Theatern in anderen Ländern.
Die Inszenierungen des HELIOS Theaters werden regelmäßig zu Festivals in Deutschland und ganz Europa eingeladen und sind mehrfach ausgezeichnet worden.
Seit 2002 richtet das HELIOS Theater das internationale Theaterfestival "hellwach" aus, das biennal interdisziplinäre Theaterarbeiten für junges Publikum aus vielen Ländern in der Region Hellweg präsentiert.
Darüber hinaus ist das HELIOS Theater in nationale wie internationale Projekte und Netzwerke eingebunden, wie z.B. das europäische Netzwerkprojekt "mapping", das weltweite Theaternetzwerk „small size“, das Projekt "europefiction".
Das engagierte Gesamtkonzept und die Verbindung von lokaler und regionaler mit internationaler Arbeit sind der Grund dafür, dass das HELIOS Theater 2009 mit dem ASSITEJ-Preis ausgezeichnet wurde und 2019 den Theaterpreis des Bundes erhielt.
 
 
hellwach
 
internationales Theaterfestival für junges Publikum
in der Region Hellweg
 
5.-13. Juni 2021
 
 
 
Repertoire:
 
ab 2 Jahren: HOLZKLOPFEN (2008), Ha zwei Oohh (2010), KREISE (2018)
ab 3 Jahren: Früh Stück (2021)
ab 5 Jahren: GEGENÜBER (2017), Vorhang auf! (2020, Koproduktion mit dem Katkatha Puppet Arts Trust aus Delhi, Indien)
ab 6 Jahren: Der Elefant im dunklen Haus (2020)
ab 12 Jahren: Our House (2016, Koproduktion mit dem Ishyo Arts Centre aus Kigali, Ruanda)
ab 13 Jahren: Zwischen den Stühlen (2019)
 
 
 
Ausstattung:
 
Zuschauerraum: 200 Plätze; Bühnenraum: 12 m B, 8 m T, 4 m lichte H