Ausstellungen

schattenreich - An der Ziellinie des Schattentheaterzentrums

27. Oktober 2021

Am 17.Oktober öffnete das "schattenreich" in Schwäbisch Gmünd seine Türen und weihte den Werkstattbereich seines Museums ein. Eine Woche vorher wurde bereits Premiere gefeiert und bis 2022 wird noch weiter ausgebaut (ein Ausstellungsbereich folgt noch).

Das Museum ist ein Kleinod, das zum Schattenspiel einlädt. Reiner Reusch widmete sein Lebenswerk dem Schattentheater, vor allem dem zeitgenössischen, initiierte das Schattentheaterfestival sowie das Schattentheaterzentrum in Schwäbisch Gmünd und steckte seine gesamte Familie an, im Schattenspiel aktiv zu werden. Wer sich so intensiv mit einem Thema beschäftigt, sammelt, so zeigt es die Erfahrung, auch zahlreiche Schätze zusammen. Diese Schätze zu präsentieren und gleichzeitig zur Beschäftigung mit dem Phänomen Schatten anzuregen, ist Ziel des Museums. Im schattenreich kommen darum zahlreiche Ausprobier- und Mitmachformate, Filme über und aus dem Schattentheater mit pädagogischen Angeboten zusammen, die junges und altes Publikum in Spieler*innen verwandelt. 

Mit der Neueröffnung eines kleinen Mitmach-Schattentheatermuseums erfüllt sich Reiner Reusch einen großen Traum - und Schwäbisch Gmünd gewinnt ein einzigartiges und kontinuierliches Angebot zum Schwerpunkt Schattentheater hinzu. 

Am Abend vor der Eröffnung wird Reiner Reusch für sein Engagement für das Schattentheater von Oberbürgermeister Richard Arnold das Bundesverdienstkreuz überreicht. Nicht nur dem OB, auch Sibylle Hirzel, Leiterin des Schattentheaterfestivals, ist es deutlich anzumerken: Begeisterung färbt ab und bekommt Strahlkraft. 

Wir gratulieren Reiner Reusch zur Ehrung seines Verdiensts. Außerdem gratulieren wir ihm, Sibylle Hirzel, ihrem Team und der "Hauptstadt des Schattentheaters Schwäbisch Gmünd" herzlich zur Eröffnung und freuen uns, dass wir schon mal hineinblicken durften in das Reich der Schatten!

 

Weitere Informationen gibt es hier und hier.

 

© Bilder von Mareike Gaubitz, dfp 2021. Die Rechte bleiben dem schattenreich vorbehalten.