Theater / Künstler

Theater Kuckucksheim

Heppstädt 28
D-91325 Adelsdorf

Telefon: 09195 / 21 42
Fax: 09195 / 21 42



Theaterstatus:
Professionelles Theater

Intendanz:
Stefan Kügel

Gründung 1990. Seit 2000 eigenes Theater in Heppstädt und jederzeit auch mobil. Charakteristisch für Stefan Kügels Spielweise ist die Verbindung von Schauspiel, Puppenspiel und Musik. Durch die wechselnde Zusammenarbeit mit anderen Schauspielern und Puppenspielern sucht Stefan Kügel immer wieder neue Herausforderungen. Sein Theater wurde 1994 ausgezeichnet mit dem AZ-"Stern des Jahres", 1996 mit dem Kulturbürgerpreis und 1998 mit dem 1. Preis beim Erlanger Podium Freie Szene. 2000 erster Preis für Kindertheater bei den bayer. Theatertagen. 2001 AZ-"Stern des Jahres", 2002 Publikumspreis Panoptikum-Festival Augsburg, 2004 Kulturförderpreis des Bezirk Mittelfranken. Mitglied der UNIMA.
Repertoire:
Für Kinder: Der Schneemann, ab 4J. Olles Reise zu Köngin Winter, ab 4 J. Willy, der wilde Stier, ab 4J. Ronja Räubertochter, ab 7J. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, ab 7J. Der Wolf und die sieben Geißlein, ab 4J. Die Abenteuer des starken Wanja, ab 6J. Das Apfelmännchen ab 4J. Rumpelstilzchen ab 5J.
 
Für Erwachsene: Woyzeck - Der Fall von Franz und Marie. Der letzte Zug. Die g'schenkte Stund. Goethes Faust. Die Schuddgogerer. No Woman, No Cry - Ka Weiber, ka Gschrei. Die Fichtn im Weiher oder Vier Tempramente in voller Fahrt. Geglückte Liebesmüh. Niemand und Jemand.
 
Ausstattung:
Zuschauerraum: 80 Plätze; Bühnenraum: 5 m B, 4 m T 3,20 m lichte H