Theater / Künstler

ateliertheater mit Puppen + Masken

Karl-Marx-Str. 135
D-12043 Berlin

Telefon: 030 / 6 87 81 32
Fax: 030 / 6 87 81 32



Theaterstatus:
Professionelles Theater

Intendanz:
Nikolaus Hein

Das Theater wurde 1995 gegründet, befindet sich im Puppentheater-Museum Berlin und ist Teil des museumspädagogischen Konzepts. Tägliche Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene. Neben dem eigenen Spielbetrieb werden häufig Gastspiele anderer Theatergruppen gezeigt. Puppen-/ Figurentheater, Märchenerzählungen, Lesungen und Vorträge stehen auf dem Programm. Mitglied der UNIMA, des VDP und des Forums Berliner Puppentheater.
Repertoire:
Hoppla, hier bin ich, Rieckmann, 1995, von 3 bis 6 J.;
Frau Holle, B. Hein, 1996, von 4 bis 7 J.;
Krach am Ententeich, B. u. N. Hein, 1997, von 3 bis 8 J.;
Rumpelstilzchen, B. u. N. Hein, 1997, von 4 bis 8 J.;
Ferien mit Lisa, N. Hein, 1998, von 4 bis 7 J.;
Schneewittchen, Steinmann, 1998, von 5 bis 9 J.;
Fridamaus und Kater Franzel, B. u. N. Hein, 1999, von 4 bis 9 J.;
Mein Opa und ich, B. u. N. Hein, 2001, ab 3 J.;
War es gestern, oder war´s im 4. Stock?, nach Valentin, 2002, Erw.;
 
Ausstattung:
Verdunkelung: je nach Inszenierung, Spielfläche: 5 m B, 3 m T, 3,20 m lichte H, Podest: 5 m B, 3 m T, 0,40-0,60 m H; Elektroanschluss: 220 V; Tonanlage: vorhanden; Freilichtaufführungen möglich