Theater / Künstler

Marion-Etten-Theater

Kastanienallee 54
D-10119 Berlin

Telefon: 030 / 4 49 62 62
Fax: 030 / 44 30 89 72



Theaterstatus:
Professionelles Theater

Intendanz:
Hans Serner (Künstlerischer Leiter)

Gründung 1994 als mobiles Marionettentheater. Das Marion-Etten-Theater hat das traditionelle Marionettentheater neu belebt und bietet niveauvolle lustige Familienunterhaltung. Es verbindet höchste technische Perfektion und aufwändige Ausstattung mit kürzesten Auf- und Abbauzeiten. Figurenbau für ganze Inszenierungen für Kollegen - speziell: Marionetten. Mitglied der UNIMA.
Repertoire:
Das Mäuserotkäppchen, Serner/Grimm, 1994, ab 3 J.;
Schwanensee, Serner/Tschaikowski, 1995, ab 5 J.;
Der Zaunkönig, Serner/Grimm, 1997, ab 4 J.;
Märchen für die Kleinen, Serner/Grimm, 1999, ab 3 J.;
Der Fall Daphne Karnickel, Serner/Thurber, 2000, ab 7 J.;
Ich kann das besser!, Serner, 2001, ab 3 J.;
Liebestreu und Grausamkeit, Busch, 2002, Erw.;
Das schönste Weihnachtsgeschenk, Serner/Hinrichs, 2002, ab 3 J.;
Petruschka, Serner/Strawinsky, 2003;
Der Fall Macbeth, Serner/Thurber/Shakespeare, 2003, Erw.