Bühne Cipolla spielt "Schachnovelle" in Köln

04. Mai 2017

Bremer Theater zeigt Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik nach Stefan Zweig.

In der Reihe „zeitgenössisches Figurentheater im KKT“ hat das Kölner Künstler Theater die Bremer Bühne Cipolla eingeladen: Die in Kooperation mit der bremer shakespeare company, dem metropol-ensemble und dem KulturStadtLev Forum Leverkusen entstandene Produktion „Schachnovelle“ setzt die Vorlage von Stefan Zweig auf beeindruckende Weise mit Figurenspiel um und wird am Montag, 8. Mai, um 19 Uhr im Programm des Sommerblutfestivals zu sehen sein.

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.