FIDENA 2020 sucht Praktikant*innen

06. November 2019
Für die kommende FIDENA (19. bis 30. Mai 2020) suchen wir noch helfende Hände ab 01.03.2020

Wir bieten Praktikumsplätze in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Produktion.

Die FIDENA (Figurentheater der Nationen) ist eines der renommiertesten Theaterfestivals seiner Art und findet seit 1958 in Bochum statt. Etwa 20 herausragende Produktionen aus dem umfangreichen Bereich des Figurentheaters werden an verschiedenen Spielstätten in Bochum, Herne, Recklinghausen und Hattingen gezeigt. Daneben sorgt ein vielfältiges Rahmenprogramm für die richtige Festivalstimmung.

Praktikant*innen sollten Spaß am Theater haben und offen für ungewöhnliche Inszenierungen sein. Englischkenntnisse sind Grundvoraussetzung. In der Vorbereitungszeit vor dem Festival können die Arbeitszeiten unter der Woche individuell abgestimmt werden. Während des Festivals ist die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten und an Wochenenden zu arbeiten wichtig. Individuelle Verfügbarkeiten können in Absprache berücksichtigt werden, allerdings sind eine kontinuierliche Mitarbeit sowie die Anwesenheit während der Festivaltage sinnvoll und erwünscht. Wenn ihr Festivalorganisation in den Bereichen Produktion sowie Öffentlichkeitsarbeit und Marketing von der Pike auf lernen wollt und in einem netten und engagierten Team mitarbeiten möchtet, seid ihr bei uns genau richtig!

Gewünschter Einsatzbeginn ist ca. der 2. März, individuelle Vereinbarungen können getroffen werden. Unterkunft kann gestellt werden. Das Praktikum kann für Studierende als Pflichtpraktikum anerkannt werden, eine kleine Aufwandsentschädigung ist auch drin und vor allem eine Menge Spaß und interessante Erfahrungen bei einem spannenden Festival mit internationalen Gruppen. Bitte sendet die üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 6. Januar 2020 an produktion@fidena.de mit Angabe des gewünschten Einsatzzeitraums und Tätigkeitsfelds – Vielen Dank!

Für das Festival-Team
Helene Ewert, Produktionsleitung

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.