Peter Rinderknecht kommt mit "Mein Name ist Schaf"

12. Januar 2016

Der unvergleichliche Züricher Figurenspieler schaut mit seiner neuen Produktion in Halle vorbei.

Schaf kehrt nach einer aufregenden Reise zu seiner Herde zurück. Wie viel Mut und Kraft braucht es, seinen eigenen Weg zu gehen. Schaf fragt sich immer mehr »Wer bin ich? Bin ich etwas Besonderes? Will ich das überhaupt sein?« Schaf bemüht sich, wieder als gewöhnliches Schaf unter gewöhnlichen Schafen zu leben. Ob das noch möglich ist? – Der unvergleichliche Peter Rinderknecht mit seiner neuen Produktion in Halle!

 

Regie: Frank Hörner; Spiel: Peter Rinderknecht (Zürich)
Nach Motiven der Kinder-Oper »Schaf« von Sophie Kassies.
Ab 6 Jahre

 

Termine:

27. Februar 2016 | 18 Uhr
28. Februar 2016 | 16 Uhr
29. Februar 2016 | 10 Uhr

im Puppentheater Halle

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.