Jubiläumsfestival in Halle

02. April 2014

Das Puppentheater Halle feiert vom 24. April bis 4. Mai sein 60-jähriges Bestehen mit einer Festwoche unter dem Motto „Doppelgänger – Von Puppen, Menschen und Maschinen“.
Das gewählte Thema wird auf künstlerischer und wissenschaftlicher Ebene verhandelt. So gibt es ein Science Dating, Vorträge zu verschiedenen Doppelgängertheorien und Ausstellungen. Auch die Werkleitz-Gesellschaft hat ihr parallel stattfindendes Filmfestival unter das Motto „Doppelgänger“ gestellt. Im internationalen Gastspielprogramm wird eine Auftragsproduktion von Christoph Bochdanksy und Peter Rinderknecht Premiere feiern.

 

Zum  Portrait des Puppentheaters Halle

 

Das komplette Programm des Jubiläumsfestivals unter  www.doppelgänger.de

 

siehe auch Kalender, Ausstellungen

 

Weitere Meldungen

Pressemitteilung 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerb

Eine 7- köpfige Jury wählte anläßlich des 3. Hohnsteiner Kasperwettbewerbs Andreas Blaschke zum Sieger. Die Premiere findet am 03.10.2021 um 15.00 Uhr im Max Jacob Theater in Hohnstein statt.