Götz Alla Götta

Freitag 11.03.2016
20:00 Uhr

DAS WEITE THEATER für Puppen und Menschen e.V.
Parkaue 23
10367 Berlin

Telefon: 030 / 9 91 79 27
Fax: 030 / 9 91 78 27


Ein apokalyptisches Roadmovie, Science-Fiction-Drama und Persiflage, voll irrwitziger Figuren und mit viel Musik.

Götz Alla Götta ist allmächtig: Zuerst hat er die Erde erschaffen und dann nach und nach, in einem wilden Schöpferrausch, unzählige weitere exotische Universen. Diese Welten nennt er liebevoll „Beete“, doch das Pflegen ist nicht sein Ding. Die Pflege sollen seine treuen Helfer, die schwarzen Cherubinen, erledigen. Mit dieser ausufernden Aufgabe überfordert, drohen die „Beete“ zu verlottern. Vor allem die Erde, die erste Kreation, gerät aus der Bahn.

Unzählige Genies, Helden und Fantasten wurden zur Welt gebracht, um die Menschheit zu retten. Doch auch Götzs‘ Sohn Kris Chrissi, der vor mehr als 2000 Jahren die Botschaft der Liebe auf der Erde verkündete, konnte die apokalyptische Fahrt in den Abgrund nicht stoppen. Jetzt ist Götz Alla Götta selbst an der Reihe.

Regie: Nis Søgaard
Spiel: Christine Müller, Irene Winter, Martin Karl, Björn Langhans