1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | nächste Seite >
Die aktuelle Kritik

Theater der Jungen Welt Leipzig: "Mafia Kids"

Von Tobias Prüwer

Mein Block: Dirk Baum entwirft seinen Jugendthriller wie einen Film noir.

Die aktuelle Kritik

Theater Erfurt, Theater Waidspeicher Erfurt, Tanztheater Erfurt, Ulrike Quade Company Amsterdam: "The Fairy Queen – Ein Sommernachtstraum"

Von Michael Plote

Heimliche Stars und verführte Verführer.

Die aktuelle Kritik

Figurentheater Chemnitz: „The Dark Trullala. Alptraum einer Puppenspielerin“

Von Andreas Herrmann

Sarah Wissner offenbart den Alptraum jeder Puppenspielerin als düster-witziges Bettgeschichtensolo.

Die aktuelle Kritik

Dekoltas Handwerk: „Imprint (Versuche zur Abwesenheit)“

Von Petra Bail

Jan Jedenak zeigt am Fitz! Stuttgart eine Frequenz der Stille.

Die aktuelle Kritik

Staatstheater Oldenburg: "Andersland"

Von Uwe Dammann

Vom Ankommen und Weggehen – Faszinierendes Objekttheater mit starken Bildern

Die aktuelle Kritik

Theater des Lachens: „Hermanns Schlacht“

Von Tom Mustroph

Frank Alexander Engel inszeniert „Hermanns Schlacht“ nach Kleist.

Die aktuelle Kritik

Ensemble Toboso: „LOST & FOUND“

Von Honke Rambow

Ein Stück über das zweite Leben weggeworfener Dinge im Rahmen der Duisburger Akzente am Theater Duisburg

Die aktuelle Kritik

Tjg Dresden: "Ich bin Kain."

Von Jessica Hölzl

Biblischer Stoff in einer bildnerisch raffinierten und vielperspektivischen Inszenierung.

Die aktuelle Kritik

Puppentheater Magdeburg & Theater Magdeburg: "Die wahre Geschichte von King Kong"

Von Klaus-Peter Voigt

Eine Kammeroper mit Puppen als mächtiger Bühnenabend mit verwirrendem Handlungsgeflecht.

Die aktuelle Kritik

Theater Waidspeicher e. V. Erfurt: „Der Meister und Margarita“

Von Michael Plote

Michail Bulgakows Roman als sinnlich überbordende Inszenierung.

Die aktuelle Kritik

Landestheater Schleswig-Holstein: „Die drei Räuber“

Von Ulrike Marski

Tomi Ungerers Bilderbuchgeschichte als vergnügliches Theater mit direkt geführten Puppen.

Die aktuelle Kritik

Landesbühnen Sachsen: „König sein“

Von Andreas Herrmann

Figurentheater nach dem Kinderbuch „Le petit Guili“ von Mario Ramos.

Die aktuelle Kritik

Figurentheater Anne-Kathrin Klatt: "Glamour Phoenix – fashion & war"

Von Arnim Bauer

Ganz neue, fantasievolle Betrachtungen der Modewelt. Das Figurentheater Anne- Kathrin Klatt befasst sich mit dem Dreiklang Mode-Körper-Krieg

Die aktuelle Kritik

Theater Konstanz: „Gerron“

Von Manfred Jahnke

Aus der Hölle ein Paradies machen.

Die aktuelle Kritik

Westflügel Leipzig: Expeditionen ins junge Figurentheater

Von Jessica Hölzl

Bereits seit einigen Jahren gehören die Expeditionen ins junge Figurentheater fest zum Programm des Westflügels. Die mehrtägige Reise durch ganz besondere Welten des Dingtheaters stand in diesem Jahr unter dem Motto „girls* just wanna have…“.

Die aktuelle Kritik

Artisanen: „Anne Frank – dem Vergessen auf der Spur“

Von Barbara Fuchs

Berührend! Dokumentarisch-biografisches Theater mit Objekten und Puppen an der Schaubude Berlin

Die aktuelle Kritik

Puppentheater Magdeburg: "Froh ist der Schlag unserer Herzen"

Von Klaus-Peter Voigt

Wenn Schnattchen Rechenschaft ablegen muss.

Die aktuelle Kritik

Unidram 2018

Von Jessica Hölzl

Das Festival, das sich als Plattform für zeitgenössisches visuelles Theater versteht, hatte in diesem Jahr seine 25. Ausgabe.

Die aktuelle Kritik

Kaufmann & Co.: „Absender verzogen - Empfänger unbekannt“

Von Tom Mustroph

An der Schaubude Berlin hatte ein Brief-Roman im Hörfunkstudio Premiere.

Die aktuelle Kritik

Figurentheater Chemnitz: „Wenn mich einer fragte“

Von Andreas Herrmann

Heymstadt Chemnitz – man ist geneigt, das ehemalige Karl-Marx-Stadt zur raschen Umtaufe anzuregen. Denn das Figurentheater widmete sich dem größten Dichtersohn der Stadt, der mit viel mit Chupze in der Jugend, Mut als US-Soldat, Schläue bei Frauen, tiefenhumaner Gesinnung und Weisheit im Alter gesegnet war.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | nächste Seite >