Kooperation mit den kritik-gestalten

Für die FIDENA 2022 kooperieren wir erstmals mit den Kolleg:innen der kritik-gestalten, die ausgewählte Produktionen unseres Programms besuchen und rezensieren.

Für mehr Informationen darüber, wer die kritik-gestalten sind und welche spannenden Theaterproduktionen sie neben der FIDENA noch besprechen, besucht ihre Website oder abonniert ihre Kanäle auf Instagram, Facebook und Spotify.

http://kritik-gestalten.de/

 

Die Zusammenarbeit wird gefördert im Rahmen des Förderprogramms KULTUR.GEMEINSCHAFTEN